Das Unternehmen stellt sich vor

Die TROLINING GmbH - Ihr Spezialist für Rohrsanierung, Schachtsanierung und Auskleidung

Seit Anfang der neunziger Jahre haben wir uns auf die Verarbeitung von PE-HD für Sanierungssysteme und Abdichtungstechniken spezialisiert.

1992 wurde das TROLINING Verfahren (auch "Noppenschlauch-Verfahren" genannt) entwickelt. Gleichzeitig war dies die Geburtsstunde der Firma TROLINING GmbH. Heute können wir neben dem TROLINING System als Lizenznehmer und Verlege-Partner namhafter Systemanbieter und Kunststoffhersteller umfangreiche PE-HD Lösungen für die grabenlose Rohrsanierung im Nennweitenbereich DN 100 – 2000, für die Schachtsanierung sowie die Auskleidung von Behältern und anderen Bauwerken anbieten.

Eigene Kunststoff-Konfektion für Lösungen nach Maß

Um Ihnen wirklich individuelle und maßgeschneiderte Lösungen anbieten zu können, unterhalten wir eine eigene Kunststoff-Konfektion. Mittels modernster Schweißtechnik fertigen wir Liner für die Kanalsanierung einbaufertig vor, schneiden Betonschutzplatten auf Maß oder konfektionieren Kunststoffteile.

Den großen Erfolg des TROLINING Systems wie auch die hohe Kompetenz der TROLINING GmbH bei der Anwendung anderer Sanierungstechniken dokumentieren alle gängigen Prüfzertifikate sowie zahlreiche nationale und internationale Referenzen dokumentieren.

Eine professionelle Planung, Abwicklung und Dokumentation auch von komplexen Baumaßnahmen durch unsere qualifizierten und erfahrenen Mitarbeiter ist daher eine Selbstverständlichkeit.

PE-HD Lösungen für alle Geometrien


Polyethylen – ein idealer Betonschutz-Werkstoff

Seit 1957 begegnet uns der Werkstoff Polyethylen (kurz PE genannt) in vielen Bereichen des täglichen Lebens. Dieses außerordentlich leistungsfähige Material ist nämlich für zahlreiche Anwendungsbereiche geprüft und zertifiziert.

So wird es aufgrund seiner hervorragenden technischen, chemischen und physiologischen Eigenschaften insbesondere im Trink- und Abwasserbereich, in der Gasversorgung und im Deponiebau verarbeitet.

Die Nutzungsdauer von Polyethylen beträgt sage und schreibe mindestens 100 Jahre. Daher können Sie gemäß DIN 8075 ein hohes Maß an Langlebigkeit ansetzen, das bei der Abschreibung der Investition berücksichtigt werden kann.

Darüber hinaus lässt sich PE-HD (HD steht für high density: hohe Dichte) schnell und einfach montieren und weiß mit einer Vielzahl von Qualitäten zu überzeugen, die diesen Werkstoff zu einem idealen Betonschutz-Werkstoff machen:

+ 100 %ige Dichtigkeit
+ dauerhafte Resistenz gegenüber einer Vielzahl von Chemikalien
+ einfache Handhabung und Installation
+ Gas- und Wasserdichtigkeit
+ hohe Abriebfestigkeit und Schlagzähigkeit
+ jederzeitige Überprüfbarkeit auf Dichtigkeit
+ Ablagerungsvermeidung durch die anti-adhäsive Oberfläche
+ nachhaltige Wirtschaftlichkeit
+ Fähigkeit, Risse zu überbrücken
+ technisch Ausgereiftheit
+ Umweltfreundlichkeit
+ Zulassung für Auskleidung durch das Deutsche Institut für Bautechnik (DIBt)

Kontaktdaten

und Ansprechpartner

TROLINING GmbH

Camp-Spich-Straße 65
53842 Troisdorf  

Tel.:   +49 (0)2241 / 25 456-0
Fax:   +49 (0)2241 / 25 456-98


E-Mail:   info(at)trolining.de
Internet:   www.trolining.de

Geschäftsführer:   Christian Mahnert-Lueg
Amtsgericht:   Siegburg HRB 3784
Umsatzsteuer ID.:   DE 811 592 197